Zum Inhalt springen

Wissenswertes über den Saunabau in Eigenregie, Saunaöfen, Steuergeräte uvm. zum Thema Sauna

Finnische Sauna oder Bio-Kombi Sauna ?

durch Service Team 01 Jan 2021

Sobald man sich über die Sauna informiert trifft man sehr oft auf die Begriffe Finnische Sauna und Bio Sauna. Doch was bedeutet das und welche Saunamethode ist für mich die richtige ?

 

Saunieren tut gut und ist gesund. Die Saunaliebhaber können davon ein Lied singen. Doch nicht nur im Winter. Auch im Sommer kann man sich wunderbar in der eigenen Sauna entspannen und gleichzeitig die Abwehrkräfte stärken.

 

Es ist erwiesen, dass saunieren hilft Stress abzubauen, den Körper zu entschlacken und das Immunsystem zu stärken.

 

Und da man sich Gesundheit nicht kaufen kann sollte man versuchen diese so gut es geht zu unterstützen und zu stärken.

 

 

Der altbekannte Klassiker ist die "Finnische Sauna" auch Trocken-Sauna genannt.

 

Diese hat bei sehr hohen Temperaturen von 85° C - 100° C eine geringe Luftfeuchte von oft weniger als 25% und ist nur für Menschen mit einem stabilen Kreislauf geeignet.

Durch die heiße und trockene Luft wird der Körper zum Schwitzen angeregt.

Der thermische Wechsel regt den Körper zum arbeiten an. Durch das typische Temperaturgefälle kann man für sich entscheiden wie heiß man es haben möchte. Während es im unteren Bankbereich angenehm warm ist wird es je höher man geht auch immer heißer.

Selbstverständlich können Sie aber auch in der finnischen Sauna die Temperaturen an der Sauansteuerung nach belieben variieren und niedriger einstellen, wenn Sie es nicht allzu heiß mögen.

Um die typisch niedrige Luftfeuchtigkeit zwischenzeitlich ansteigen zu lassen, wird der Sauna Aufguss eingesetzt. Mithilfe einer Holzkelle wird Wasser über die Steine gegossen.

Das Saunaerlebnis können Sie erweitern indem Sie das Wasser mit unterschiedlichen Saunaduft Essenzen ergänzen und eine Aromatherapie aus dem Aufguss machen.

Mit ätherischen Düften wie Eukalyptusöl im Aufguss, können Sie so richtig tief durchatmen.

Desweiteren kann man auch andere finnische Praktiken einführen wie das Einweichen von einem Birkenreisig. Anschließend „schlägt“ man sich mit dem aufgeweichten Birkenzweigen über die Beine, Arme, Brust und den Rücken um die Durchblutung ordentlich anzuregen.

Der dabei aufsteigende Geruch der Birkenblätter sorgt für zusätzliches Aroma in der Saunakabine.  

 

 

Die Bio-Sauna auch Dampfsauna genannt ist eine 2 in1 Sauna.

 

Die Bio Sauna auch Saunarium genannt ist die schonende Variante der finnischen Sauna.

In der Bio-Kombi Sauna herrschen in der Regel Temperaturen von 45°C - 60°C und die Luftfeuchtigkeit liegt bei circa 40 bis 55 Prozent. Die Bio Sauna ist vor allem für Einsteiger, Senioren, Menschen mit Kreislaufproblemen und Familien mit Kindern optimal geeignet. Sollten Sie gesundheitliche Einschränkungen haben sprechen Sie unbedingt vorab mit Ihrem Arzt und klären ob das Saunabaden für Sie in Ordnung ist.

 

Kombi-Saunaöfen und die dazugehörigen Saunasteuergeräte bieten Ihnen zwei Saunavarianten in einer an.

Bio Saunaöfen haben eine eingebaute Verdampferwanne die mit Wasser befüllt werden kann. Am passenden Steuergerät können Sie die gewünschte Luftfeuchte eingeben und das Steuergerät gibt Ihnen eine maximale Temperatur vor.

Der Saunaofen heizt und sorgt automatisch für die perfekte Luftfeuchtigkeit.

Auch hier können Sie selbstverständlich zwischendurch mit Aufgüssen arbeiten, das wird aber eher selten gemacht da die bereits eine hohe Luftfeuchtigkeit besteht und Aromen mittels Duftschale über den Ofen verdampft werden.

Und wenn Sie mal Lust haben die finnische Sauna mit hohen Temperaturen und niedriger Luftfeuchtigkeit zu nutzen stellen Sie die Luftfeuchte beim nächsten Saunabad aus und eine entsprechende höhere Temperatur ein.

Des Weiteren kann man LED Farbleuchten einsetzen, die mithilfe der unterschiedlichen Lichtspektren positiv auf Körper und Geist einwirken können.

 

Eine alternative zur Sauna ist die Infrarotkabine

 

Als Alternative zur herkömmlichen Sauna gilt die Infrarot-Wärmekabine. Der Körper wird kreislaufschonend aufgewärmt. Die Tiefenwärme dringt tief unter die Haut.

Durch die Infrarotstrahlen werden wird die Stoffwechsel-Leistung angeregt und die Durchblutung stimuliert. Dies führt zu einer Erhöhung der Körpertemperatur und zu starkem Schwitzen.

Durch das intensive Schwitzen wird das Immunsystem positiv beeinflusst und das Herz-Kreislauf-System schonend trainiert.

Infrarot-Strahlung kann unterstützend bei der Behandlung von Rücken- und Gelenkproblemen wirken. Vor oder nach dem Sport ist Infrarot perfekt zur Lockerung der Muskulatur geeignet.

Das Schwitzen reinigt die Haut und kann zur Verbesserung des Hautbildes beitragen.

Die entschleunigende Sitzung in einer Infrarotkabine fördert das Wohlbefinden und steigert die Vitalität.

 

Optimal geeignet für Hitzeempfindliche und Menschen mit starken Kreislaufproblemen. Ob Jung oder Alt - die Infrarotstrahler geben je nach Einstellung Wärme von 38°C - 55°C ab, bringen Sie sanft zum schwitzen und lösen Verspannungen.

 

930 x 520px

SPRING SUMMER LOOKBOOK

Sample Block Quote

Praesent vestibulum congue tellus at fringilla. Curabitur vitae semper sem, eu convallis est. Cras felis nunc commodo eu convallis vitae interdum non nisl. Maecenas ac est sit amet augue pharetra convallis.

Sample Paragraph Text

Praesent vestibulum congue tellus at fringilla. Curabitur vitae semper sem, eu convallis est. Cras felis nunc commodo eu convallis vitae interdum non nisl. Maecenas ac est sit amet augue pharetra convallis nec danos dui. Cras suscipit quam et turpis eleifend vitae malesuada magna congue. Damus id ullamcorper neque. Sed vitae mi a mi pretium aliquet ac sed elitos. Pellentesque nulla eros accumsan quis justo at tincidunt lobortis deli denimes, suspendisse vestibulum lectus in lectus volutpate.
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Danke fürs Abonnieren!

Diese E-Mail wurde registriert!

Kaufen Sie den Look ein

Option wählen

zuletzt angesehen

Nah dran
Bearbeitungsoption
Nah dran
Back In Stock Notification
Nah dran
Geschäftsbedingungen
AGB - ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. Allgemeine Geschäftsbedingungen § 1 Grundlegende Bestimmungen (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Der Kaufvertrag kommt zustande mit Alexei Rogatin, sauna4seasons, Sulinger Str. 101, 27755 Delmenhorst, Deutschland.) über die Internetseite www.sauna4seasons.de schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen. (2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt. § 2 Zustandekommen des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. (2) Bereits mit dem Einstellen des jeweiligen Produkts auf unserer Internetseite unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages zu den in der Artikelbeschreibung angegebenen Bedingungen. (3) Der Vertrag kommt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande: Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden im "Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite "kaufen" und der Eingabe der persönlichen Daten werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. Die Bestellung ist nun beim SAUNA 4 SEASONS eingegangen. Sie erhalten per E-Mail eine vom System automatisch erstellte Bestätigung mit Ihren Bestelldaten. Ihre Bestellung wird jetzt bei SAUNA 4 SEASONS eigenhändig überprüft und bearbeitet. Danach erhalten Sie per E-Mail eine Auftragsbestätigung mit Kontodaten. Bitte überweisen Sie den Betrag auf das angegebene Konto per Banküberweisung oder PayPal. Bedenken Sie bitte, dass eine Banküberweisung bis zu drei Werktagen dauern kann. Die Laufzeit eines Pakets beträgt nach Zahlungseingang ein bis zwei Werktage. Wenn ein Feiertag oder ein Wochenende dazwischen liegt, verlängert sich die Laufzeit dementsprechend. (4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird. § 3 Individuell gestaltete Waren (1) Sie stellen uns die für die individuelle Gestaltung der Waren erforderlichen geeigneten Informationen, Texte oder Dateien über das Online-Bestellsystem oder per E-Mail spätestens unverzüglich nach Vertragsschluss zur Verfügung. Unsere etwaigen Vorgaben zu Dateiformaten sind zu beachten. (2) Sie verpflichten sich, keine Daten zu übermitteln, deren Inhalt Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Namensrechte, Markenrechte) verletzen oder gegen bestehende Gesetze verstoßen. Sie stellen uns ausdrücklich von sämtlichen in diesem Zusammenhang geltend gemachten Ansprüchen Dritter frei. Das betrifft auch die Kosten der in diesem Zusammenhang erforderlichen rechtlichen Vertretung. (3) Wir nehmen keine Prüfung der übermittelten Daten auf inhaltliche Richtigkeit vor und übernehmen insoweit keine Haftung für Fehler. (4) Soweit wir im Rahmen der individuellen Gestaltung für Sie Texte, Bilder, Grafiken und Designs erstellen, unterliegen diese dem Urheberrecht. Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist eine Verwendung, Reproduktion oder Veränderung einzelner Teile oder kompletter Inhalte nicht zulässig. Soweit nicht anders vereinbart, übertragen wir Ihnen ein zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht an den für Sie erstellten urheberrechtlich geschützten Werken. Es ist Ihnen ausdrücklich untersagt, die geschützten Werke oder Teile davon in irgendeiner Weise Dritten privat oder kommerziell zur Verfügung zu stellen. Die Übertragung des Nutzungsrechts steht unter der aufschiebenden Bedingung der vollständigen Zahlung des vereinbarten Kaufpreises. § 4 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt (1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt. (2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum. (3) Sind Sie Unternehmer, gilt ergänzend folgendes: a) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig. b) Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter zur Einziehung der Forderung ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns allerdings vor, die Forderung selbst einzuziehen. c) Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung. d) Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns. § 5 Gewährleistung (1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. (2) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von Abs.1: a) Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers. b) Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware in Textform (z.B. E-Mail) anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. c) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht. d) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die verkürzte Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB. § 6 Haftungsbeschränkung (1) Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen. (2) Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften insoweit weder für die ständige noch ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite und der dort angebotenen Dienstleistung. § 7 Rechtswahl (1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip). (2) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung. _______________________________________________________________________________________ II. Kundeninformationen 1. Verkäufer Alexei Rogatin Sulinger Str. 101 27751 Delmenhorst Tel.: +49 (0)4221 9248008 E-Mail: info@sauna4seasons.de 2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe des § 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.). 3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung 3.1. Vertragssprache ist deutsch. 3.2. Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung über das Online - Warenkorbsystem können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt. 4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot. 5. Preise und Zahlungsmodalitäten 5.1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. 5.2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist. 5.3. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot ausgewiesen. 5.4. Soweit bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben, sind die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sofort zur Zahlung fällig. 6. Lieferbedingungen 6.1. Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie gegebenenfalls bestehende Lieferbeschränkungen finden sich unter einer entsprechend bezeichneten Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot. 6.2. Soweit Sie Verbraucher sind ist gesetzlich geregelt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben. Sind Sie Unternehmer, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr. 7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht 7.1. Die Mängelhaftung für unsere Waren richtet sich nach der Regelung "Gewährleistung" in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I). 7.2. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Stand: 18.09.21
this is just a warning
Anmeldung Nah dran
Nah dran
Einkaufswagen
0 Artikel